Eugen Pletsch liest im Golfhotel Vesper  
Life aus der grünen Hölle
Golfinteressierte sind am 24.06.2017 um 19.00 Uhr herzlich zur Lesung von  Golfautor Eugen Pletsch  in das Golfhotel Vesper eingeladen.


Eugen Pletsch liest im Golfhotel Vesper   Life aus der grünen Hölle Golfinteressierte sind am 24.06.2017 um 19.00 Uhr herzlich zur Lesung von  Golfautor Eugen Pletsch  in das Golfhotel Vesper eingeladen.Die Lesung mit Eugen Pletsch enthält beliebte Passagen aus seinen Büchern unter dem Motto: „Endlich haben Deutschlands Golfer was zu lachen!“

Seine Erlebnisse als Golfer hat der Gießener Humorist in fünf Büchern satirisch verarbeitet. Der bekennende „anonyme Golfer“ warnt in seinen Vorträgen eindringlich vor den Gefahren der Golfsucht. Dabei beschreibt er schillernde Persönlichkeiten, liebenswerte Zeitgenossen und schräge Typen, die er als Mitarbeiter eines "Golftherapeutischen Pflegedienstes" kennenlernt. Alle treibt die klassische Frage des Golfsports: „Wer bin ich, warum bin ich hier und warum tue ich mir das an?“

Die skurrilen Geschichten des Autors sind auch bei Nichtgolfern beliebt. Dank vieler präziser Beobachtungen und einem erfrischenden Stil vermittelt Eugen Pletsch Spaß am Golfspiel. Der Golf-Neuling wird nicht mehr davon lassen können; der Ewig-Suchende wird endlich begreifen und beim Veteranen kehrt die Leidenschaft zurück. Die kritische Haltung des Autors zum „modernen“ Golfsport und sein Faible für die Tradition des Spiels sind dabei unüberhörbar.

Der aufmerksame Zuhörer folgt ihm höchst amüsiert und ist am Schluss sogar ein bisschen weiser.

Seit 30 Jahren folgt Eugen Pletsch dem „Weg der weißen Kugel“. Der Initiator des Golfportals Cybergolf.de ist in der Golfszene durch seine satirischen Bücher und humoristischen Glossen, zum Beispiel in der Zeitschrift GolfTime, bekannt. Mittlerweile hat er fünf Bücher rund um das Golfspiel sowie unzählige Kolumnen und Blogs veröffentlicht, in denen er sein Publikum mit golfphilosophischen Betrachtungen, skurrilen Geschichten und humorvollen Kommentaren zu aktuellen Golfthemen unterhält. Mit feinem Humor enthüllt Pletsch die scheinbar heile Welt der Golfer und verweist dabei auf das mystische Geheimnis des Golfsports – satirisch, ironisch, bisweilen surrealistisch, aber immer zum Schmunzeln.

Informationen zu den Büchern hier...

Weitere Informationen zu Eugen Pletsch finden Sie auf seiner Internetseite
www.cybergolf.de/ oder online unter News auf www.golfclub-felderbach.de.

Das Programm der Lesung im Veranstaltungsbereich des Golfhotel Vesper am 24.06.2017 sieht ab
19.00 Uhr  einen kleinen Imbiss mit einem Getränk + einem Glas Prosecco vor. Anschl. beginnt um
19.30 Uhr  die 90-minütige Lesung von Eugen Pletsch. Er signiert gern eines seiner Bücher für Sie!
Kosten p.P.     Mitglieder 15,00 EUR, Gäste 20,00 EUR.


Ort : Golfhotel Vesper (online), Frielinghausen 1, 45549 Sprockhövel (Telefon +49 648 220)
Um Ihre verbindliche Anmeldung bitten wir per Telefon +49 202 648 222 22, per Email info@golfclub-felderbach.de oder online im "Event" LESUNG EUGEN PLETSCH (im Wettspielkalender Felderbach am 24.06.2017).

 

 

 

 

 

Kultur und Genießen - Karin Schuster

www.kultur-geniessen.de