Club intern: GC Op de Niep07.06.2017 / Projekttage
17 Schülerinnen und Schüler zu Gast
Vom 29.05. bis zum 01.06. durfte der Golfclub Op de Niep 17 Schülerinnen und Schüler der städtischen Gemeinschafts-grundschule „Dorsterfeldschule“ aus Moers begrüßen.

Club intern: GC Op de Niep17 Schülerinnen und Schüler der städtischen Gemeinschaftsgrundschule Dorsterfeldschule

Diese nahmen an der Projektwoche zum Thema „Sport und gesunde Ernährung“ teil. Aus 18 Sportangeboten konnten die Kinder wählen. In Punkto Sport waren sie beim Golfclub Op de Niep genau an der richtigen Adresse. Statt Kreide und Klassenzimmer gab es frische Luft, Natur und Bewegung. Natürlich durfte der Spaß nicht fehlen. Der Golflehrer Bob Lamb, zeigte den Kids alles, was man zum Golfspielen benötigt: Die verschiedensten Schwungarten, Koordination und auch, dass man darauf achtet, mit Schläger und Ball niemanden zu verletzten. Viele Übungen und Spiele hatte Bob vorbereitet mal ohne Ball, mal mit Ball, sodass die Zeit wie im Flug vorüberging. Der Golfclub Op de Niep freut sich darüber, dass er die Projekttage der Dorsterfeldschule unterstützen und viele Kinder für den Golfsport begeistern konnte.



Quelle und Foto: GC Op de Niep



Club intern: GC Op de Niep12.09.2012 / GC Op de Niep

Alle guten Dinge sind drei

Im GC Op de Niep überschlagen sich die positiven Meldungen. Täglich gibt es neue sportliche Erfolge zu vermelden.

 

Manschaftsfoto

Aufstieg in die 3. Liga der 1. Seniorinnenmannschaft
Das  Aufgebot der  Seniorinnen mit den Damen Margret Herz, Doris Ufers, Uschi Klump, Christa Heidrich, Ivonne Meijer, Irene Skara, Monika Steffens, Karin Borchardt, Esther Förster und  Roswitha Debski hat vom 1. Spieltag die Zielrichtung Aufstieg 3. Liga deutlich bekundet und trotz eines kleinen Dämpfers in Kloster Kamp nie aus den Augen verloren. Sie erreichten Platz 1 in der Gesamtwertung mit 73 Schlägen Vorsprung und somit den Aufstieg in die 3.Liga. Mit einem herzlichen Empfang im heimischen Clubhaus wurde dieses Ergebnis gebührend gefeiert.


NRW-Seniorenmannschaftsmeister
Die 1. Seniorenmannschaft des GC Op de Niep hatte für das Spieljahr 2012 zwei Ziele. Es sollte der Aufstieg in die 1. Bundesliga erreicht und zudem die NRW- Mannschafts-meisterschaft erspielt werden. Über das Nichterreichen des Aufstiegs in die 1. Bundesliga wurde seinerzeit berichtet, sie gehören weiterhin der 2. Bundesliga Nord an. Das zweite Ziel – „NRW Meister“ - wurde am 05.09.2012 auf der Anlage des GC Bad Salzuflen realisiert. Die Mannschaft bestehend aus den Spielern Waldemar Krüger, Friedo Hannemann, Norbert Fleischer, Peter Fiedler, Ulrich Wittkämper, Dr. Wolfgang Habel, Maciej Gumowski, Reiner Meisters, Paul Küppers und Günter Jansen (Kapitän) haben mit insgesamt 286,5 Schlägen über CR das beste jemals erspielte Ergebnis erzielt, das war auch erforderlich, denn der Krefelder GC wurde mit 290,5 Schlägen Vizemeister.

 

1. Seniorenmannschaft GC Op de Niep

1. Seniorenmannschaft GC Op de Niep

 

Aufstieg der 2. Seniorenmannschaft in die 3. Liga
Am letzten Spieltag  belohnte sich die SEN II und ihren Kapitän Karl Winkler, für die wunderbare Leistung, mit dem seit längerem ersehntem Ziel nämlich, den Aufstieg von der 4. in die 3. Liga. Die Spieler Rüdiger Borchard, Rainer Engeln, Werner Tenbrink, Paul Küppers, Manfred Osthoff und Wilfried Weiss, und Ersatzspieler Martin Skara mussten an diesem Tag auf die an die 1. Senioren abgetretenen Stammspieler Reiner Meisters und Marciej Gumowski verzichten, zeigten aber als Team, warum der Aufstieg gerechtfertigt war.

Nach der Siegerehrung wurde der Aufstieg zu Hause im Club,  gemeinsam mit den Spielern, des parallel ausgetragenen Herrentag Turniers, auf der Clubterrasse gefeiert.

 

 

Golfclub op de NiepGolfclub OP DE NIEP e. V.
Bergschenweg 71
47506 Neukirchen-Vluyn, Germany
Telefon: +49 (0) 28 45 / 2 80 51
Telefax: +49 (0) 28 45 / 2 80 52

www.gc-opdeniep.de

 

 

Quelle und Fotos: GC Op de Niep

 


 

Club intern: GC Op de Niep05.09.2012 / GC Op de Niep
Golfclubmeister der offenen Klasse 2012 stehen fest
Carolina Tatjana Scheiblich und Uwe Kleinwächter heißen die neuen Clubmeister der offenen Klasse im Golfclub Op de Niep.

 

Die jährliche stattfindende Meisterschaft markiert den sportlichen Höhepunkt des Turnierjahres und wurde an zwei Tagen über jeweils zwei Runden bei den Damen und drei Runden bei den Herren ausgetragen.

 

von Links nach Rechts. Vizepräsident Gerd Olejnik, CLubmeister 2012 Uwe Kleinwächter, Clubmeisterin 2012 Carolina Scheiblich, Präsident Manfred Burandt
Vizepräsident Gerd Olejnik, CLubmeister 2012 Uwe Kleinwächter, Clubmeisterin 2012 Carolina Scheiblich und Präsident Manfred Burandt

 

Die 4 fache Juniorenclubmeisterin Carolina Tatjana Scheiblich erspielte sich den Titel mit insgesamt 172 Schlägen (86/ 86) souverän in zwei Runden. Sie ließ Tanja Nowak mit 178 Schlägen (93/85) und Brigitte Ellen Brauers mit 181 Schlägen (96/85)mit deutlichem Abstand hinter sich.


Bei den Herren ging es sehr viel enger zu
Kurz vor Sonnenuntergang fiel der entscheidende Putt. Mit nur einem Schlag Vorsprung wurde Uwe Kleinwächter Clubmeister 2012 (237 Schläge; 79/79/79). Ihm folgten Waldemar Krüger(238 Schläge;79/82/77) und Norbert Fleischer (240Schläge; 76/82/82) Insgesamt nahmen 17 Damen und 77 Herren in zwei separat ausgetragenen Turnieren an der offenen Clubmeisterschaft teil. Präsident Manfred Burandt freute sich besonders über die Teilnahme vieler jüngerer Golfer.

Viel Zeit zur Regeneration haben die teilnehmenden Spieler der
1. Seniorenmannschaft aus Op de Niep nicht

Sie reisten heute direkt nach Bad Salzuflen. Dort wird am Mittwoch um den Titel des  NRW- Seniorenmannschaftsmeisters gespielt.

 

Golfclub op de NiepGolfclub OP DE NIEP e. V.
Bergschenweg 71
47506 Neukirchen-Vluyn, Germany
Telefon: +49 (0) 28 45 / 2 80 51
Telefax: +49 (0) 28 45 / 2 80 52

www.gc-opdeniep.de

 

 


Quelle und Fotos: GC Op de Niep

Tags: GolfclubOpdeNiepGolfclubmeisterderoffenenKlasseGC Op de NiepSchülerinnenSchülerProjekttageMoers