GolfJugend: Ranglistenturnier in Hubbelrath28.04.2016 / Ranglistenturnier in Hubbelrath
Hochklassiges Jugendgolf
Vom 6. bis 8. Mai findet auf dem Ostplatz des Golf Club Hubbelrath ein hochkarätiges Golfturnier für Jugendliche statt.


Der sportliche Vorzeigeclub aus dem Düsseldorfer Osten ist dann Gastgeber des ersten Ranglistenturniers 2016 für die Altersklassen 16 und 18. Ausgeschrieben ist dieses Jugendturnier des Golfverbandes NRW bundesweit, da ab 2017 auch Weltranglistenpunkte zu gewinnen sein werden. Kurz vor Meldeschluss haben sich auch Jugendliche aus Bremen, Frankfurt, Berlin und München für das Turnier angemeldet.

GolfJugend: Ranglistenturnier in Hubbelrath

Drei Runden Zählspiel stehen für die Athleten auf dem Programm. Bei den Mädchen wird das Feld von Carolin Kauffmann vom Marienburger GC und Anna-Maria Diederichs (GC Bergisch Land) angeführt. Die Kölnerin hat mit +1,2 das derzeit beste Handicap aller Mädchen. Anna-Maria Diederichs kommt mit frischem Selbstvertrauen, nachdem sie gerade bei der Deutschen Lochspielmeisterschaft einen hervorragenden 4. Platz erreicht hat.

Bei den Jungen haben die Jugend-Nationalspieler Nick Bachem (Marienburger GC) und Jannik de Bruyn (GC Schloss Myllendonk) gemeldet. Bachem hat mit +2,8 das beste Handicap. De Bruyn liegt mit +0,6 ebenfalls weit vorne. Weitere Top-Spieler sind Cedric Otten (Düsseldorfer GC, +1,4), Tom Westenberg (GC Bergisch Land, +0,9) und David Distelkämper (GSC Rheine-Mesum, +0,7).

GolgJugend: Ranglistenturnier in Hubbelrath

Insgesamt werden 120 Mädchen und Jungen Anfang Mai in Düsseldorf-Hubbelrath antreten. Die besten 70 werden nach dem Cut, also nach zwei Wettspielrunden, am Sonntag zum Finale antreten. Die Ranglistenpunkte, die die Athleten bei diesem Turnier gewinnen können, zählen für die Qualifikation zur Deutschen Jugendmeisterschaft, die Mitte September ausgetragen wird.

Über den GC Hubbelrath:
Der gastgebende Golf Club Hubbelrath feierte im Jahr 2011 sein 50-jähriges Jubiläum und gehört zu den führenden Golfadressen Deutschland. Regelmäßig werden große nationale und internationale Turniere ausgerichtet und die Herrenmannschaft des Clubs ist amtierender Deutscher Mannschaftsmeister in der 1. Bundesliga der KRAMSKI Deutsche Golf Liga. Jüngst hat mit Nicolai von Dellingshausen ein Spieler dieser Meistermannschaft einen weiteren Deutschen Meistertitel für den GC Hubbelrath gewonnen: er wurde Deutscher Lochspielmeister 2016. Die Anlage befindet sich in den Ausläufern des Bergischen Landes am Stadtrand von Düsseldorf und verfügt über zwei 18-Loch-Plätze. Auf der Driving Range liegt bei 165 Metern über Meeresspiegel der höchste Punkt der Landeshauptstadt. Zuschauer sind an allen drei Turniertagen herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.


Weitere Informationen unter www.gvnrw.de und www.gc-hubbelrath.de






Quelle und Fotos: GC Hubbelrath