Golfasien.de: Mekong, Fairways & KulturGolfasien.de: Mekong, Fairways & Kultur
Kambodscha - Laos - Thailand
Begeben Sie sich mit uns auf eine Reise durch drei Länder, die durch Mekong, Buddhismus, großartiger Kultur und traumhaften Fairways verbunden sind.

Termin: 01.11.2017 - 19.11.2017

In Siem Reap, der ehemaligen Hauptstadt des Khmer-Reiches steht mit Angkor Wat das größte sakrale Bauwerk der Welt, buddhistisches Heiligtum und Weltkulturerbe. Auch Nick Faldo hat sich hier ein Denkmal gesetzt. In Luang Prabang, ebenfalls ehemalige Hauptstadt eines Königreiches und Weltkulturerbe, erwartet uns neben Tempeln, Mönchen und modernem Leben ein traumhafter Golfplatz direkt am Mekong. Um etwas mehr von der Mystik und Magie des Mekong zu erfahren, besteigen wir ein Schiff und fahren den Fluss hinauf bis zum Goldenen Dreieck, einst berühmt-berüchtigt für Opiumanbau. In der Nähe von Chiang Mai befindet sich mit dem Doi Inthanon der höchste Berg des Landes und natürlich gibt es zahlreiche Golfplätze in der Bergwelt Nordthailands.

Golfasien.de: Mekong, Fairways & KulturLuang Prabang Golf Club, Foto: © S.Scherz

Den Abschluss findet unsere Rundreise im quirligen Bangkok und mit einer Runde Golf auf einem Golfplatz der Superlative. Wer noch etwas Zeit hat kann anschließend wunderbar bei einem Golf- und Badeurlaub z.B. in Hua Hin, Phuket oder Pattaya entspannen.

Ihr Reiseprogramm (Änderung vorbehalten)

01.11.2017
Abflug von Deutschland GR

02.11.2017
Ankunft Siem Reap / Kambodscha GR
Nach unserer Ankunft gegen 08:30 in Siem Reap fahren wir in unser Hotel, das Sofitel Phokeethra und genießen das Frühstück. Anschließend erkunden wir die Fischerdörfer und Stelzenhäuser im Tonle Sap See bei einer Bootsfahrt. Am Abend genießen wir das Welcome Dinner im Hotel. (Übernachtung in Siem Reap, F/L/D)

Sofitel Angkor Phokeethra Golf & Spa Resort; 5*; Siem Reap
Das stilvolle 5* Hotel liegt am Rande der lebhaften Stadt Siem Reap. Die weltberühmten Tempel von Angkor sind nur wenige Kilometer entfernt, die weltklasse Golfplätze Angkor Golf (Nick Faldo) und der Phokeethra Golf Club befinden sich ebenfalls im Umkreis von max. 10km. Das Hotel befindet sich in einer Parklandschaft, von Teichen und tropischen Pflanzen wunderschön eingerahmt. Die Gebäude sind niedrig und über Brücken in dem weitläufigen Gelände erreichbar.
3 Übernachtungen im 5* Sofitel Angkor Phokeethra Golf & Spa Resort

03.11.2017
Golf - Phokeethra Country Club
Der vom Sofitel Angkor gemanagte Phokeethra Country Club bringt Weltklasse Golf nach Kambodscha und Siem Reap. Das anspruchsvolle Layout verbindet weitläufige, geschwungene Fairways und großzügige Grüns, die dem Course eine unverwechselbare Identität in der Region geben. Der Platz zeichnet sich durch einen guten Mix aus trickreichen Par3 Löchern, anspruchsvollen Par4 und langen Par5 aus. Dieser schöne und herausfordernde Course sollte bei einem Aufenthalt in Siem Reap auf jeden Fall gespielt werden.
Golfplatz: Phokeethra Country Club - Siem Reap

04.11.2017
Programm - Angkor Wat (GR)
Die berühmten Tempel von Angkor Wat beeindrucken durch zahlreiche kunstvolle und filigrane Bauwerke. Der Tempelbezirk in der alten Khmer-Hauptstadt Angkor gilt als das bedeutendste Heiligtum Asiens. (Übernachtung in Siem Reap, F/L)

05.11.2017
Golf - Angkor Golf Resort
Der Nick Faldo Course in Siem Reap zeichnet sich durch schöne Grüns, zahlreiche herausfordernde Bunker und viel Wasser aus. Als der Course im Dezember 2007 eröffnete, gaben Mönche Nick Faldo ihren Segen. Der Platz erfordert an jedem Loch eine Strategie, ist anspruchsvoll aber nicht tricky. Die Abschläge, Fairways und Grüns sind stets in einem tadellosen Zustand, so wie man es von einem Nick Faldo Course erwartet. Der Reiz der geheimnisvollen Schönheit von Angkor Wat sowie die Möglichkeit, einen Weltklasse Golf Course zu spielen, machen eine Reise in das lebhafte, moderne Siem Reap zu einem ganz besonderen Erlebnis.
Golfplatz: Angkor Golf Resort - Siem Reap
   
Transfer zum Flughafen & Flug nach Luang Prabang (GR)
Anschließend (am späten Nachmittag) fliegen wir nach Luang Prabang und checken im Sofitel ein. (Übernachtung in Luang Prabang, F)

Golfasien.de: Mekong, Fairways & KulturSofitel Angkor Phokeethra, Foto: © Hotel

Sofitel Luang Prabang; 5*; Luang Prabang
Das ehemalige Hotel De La Paix ist eine luxuriöse Villa und spiegelt perfekt das kulturelle Erbe von Luang Prabang wider. Sie wurde in den 1900er Jahren für die französische Regierungsfamilie erbaut, kürzlich renoviert und als UNESCO-Weltkulturerbe geschützt. Das Hotel bietet 23 exklusive Suiten, einen Pool sowie Restaurant.
3 Übernachtungen im 5* Sofitel Luang Prabang

06.11.2017
Programm - Luang Prabang (GR)
Luang Prabang, direkt am Mekong Fluss gelegen, ist berühmt für historische Tempelanlagen und Gebäude aus der Kolonialzeit. Wir erkunden heute diese schöne Stadt, die 1995 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde. (Übernachtung in Luang Prabang, F/L)

07.11.2017
Golf - Luang Prabang Golf Club
Der Luang Prabang Golf Club befindet sich nahe der UNESCO Welt-Kulturerbe Stadt Luang Prabang und hat sich zu einem der herausragenden Golfplätze in Indochina entwickelt. Direkt am Mekong gelegen, bieten die Hügel und Täler mit Blick auf den Fluss, auf die Berge oder Richtung Stadt eine herrliche Kulisse für dieses einzigartigen Golfplatz. Die Löcher sind unvergesslich und gut gestaltet, durch hügelige Fairways, Bunker und Greens gut geschützt. Die Vielfalt der tropischen Pflanzen, der ruhig dahinfließende Mekong und das üppige Grün strahlen zu jeder Jahreszeit viel Ruhe und Harmonie aus.
Golfplatz: Luang Prabang Golf Club

08.11.2017
Programm - Kreuzfahrt nach Thailand I GR
Wir besteigen das Schiff des Luang Say Cruise und fahren flussaufwärts zu den mysteriösen Pak Ou Höhlen, wo mehr als 4.000 Buddha Statuen Pilgern Ruhe und Inspiration geben. Wir besuchen ein Minoritäten Dorf, bevor wir in Pakbeng vor Anker gehen und in der Luang Say Lodge übernachten. Der Tag klingt aus mit einem Sundowner auf der schönen Terrasse. (Übernachtung in Pakbeng, F/L/D)
Luang Say Lodge; 4*; .
Am Ufer des Mekong liegt ganz idyllisch umringt vom bergigen Dschungel die Luang Say Lodge. Große Pavillons aus massivem Teakholz und Palisander bieten einen schönen Ausblick über den Mekong Fluss und den dahinter liegenden Bergen. Die traditionelle laotische Architektur findet man in den komfortabel ausgestatteten Zimmern.
1 Übernachtung im 4* Luang Say Lodge

09.11.2017
Programm - Kreuzfahrt nach Thailand II GR
Das Schiff fährt weiter in Richtung Thailändischer Grenze. Geniessen Sie die Natur und Aussicht während das Boot ruhig den Fluss hinauf tuckert. Ca. 17:00 kommen wir in Huay Xai an, verlassen das Schiff und überqueren die Grenze nach Thailand. Dort erwartet uns schon der Bus und bringt uns nach Chiang Rai in das Legend Chiang Rai Hotel, einem zauberhaften Boutique Hotel am Fluss. (Übernachtung in Chiang Rai, F/L)
Chiang Rai - The Legend Boutique River Resort & SPA; 4*; Chinang Rai
Das Resort befindet sich umgebenen von tropischen Bäumen, duftenden Blumen und erfrischenden kleinen Wasserfällen in Harmonie mit der Natur. Die Zimmer sind modern und doch traditionell eingerichtet.
3 Übernachtungen im 4* Chiang Rai - The Legend Boutique River Resort & SPA
   
10.11.2017
Golf R - Santiburi Chiang Rai Country Club
Santiburi Country Club war der erste Golfplatz in Chiang Rai und wurde von Robert Trent Jones Jr. entworfen. Der Golfplatz gilt als einer der besten Plätze Asiens. Eigentümer ist die Singha Beer Familie und es wird in die Pflege des Platzes viel investiert. Die ersten neun Löcher sind flach mit viel Wasser, die zweiten Neun sind hügelig und haben lange Fairways. Die Grüns sind schnell und wellig und werden von Bunkern und Wasserhindernissen verteidigt. Mit Blick auf die üppig grünen Berge von Chiang Rai bietet dieser Golfplatz hervorragende Bedingungen für Golfer aller Spielstärken.
Golfplatz: Chiang Rai - Santiburi Chiang Rai Country Club

11.11.2017
Programm - Chiang Rai GR
Wir erkunden Chiang Rai und besuchen u.a. den berühmten weißen Tempel. (Übernachtung in Chiang Rai, F/L)

12.11.2017
Programm - Fahrt nach Chiang Mai GR
Nach dem check out fahren wir Richtung Chiang Mai und besuchen u.a. unterwegs ein Elefanten Camp und ein Minoritäten Dorf, bevor wir im Rati Lanna Hotel Chiang Mai einchecken. (Übernachtung in Chiang Mai, F/L)
Chiang Mai - RatiLanna Resort & Spa; 5*; Chiang Mai
Das Luxushotel befindet sich direkt am Flussufer, nahe dem Stadtzentrum von Chiang Mai. Es ist eine ausgezeichnete Wahl, wenn man auf exquisiten Standard, geschmackvolle und komfortable Einrichtung und charmanten Service großen Wert legt.
3 Übernachtungen im 5* Chiang Mai - RatiLanna Resort & Spa

13.11.2017
Golf M - Chiang Mai Highlands Golf & Spa Resort
Das Chiang Mai Highlands Golf and Spa Resort befindet sich ca. 30 Min vom Zentrum Chiang Mai entfernt und wurde 2005 eröffnet. Inzwischen wurde es mehrfach ausgezeichnet, zuletzt 2013 mit dem Preis von Asian Golf Monthly als " Best Value for Money Golf Course in Asia". Schon die Anfahrt zu dem Resort ist beeindruckt durch unberührte Natur. Der Platz wurde auf ein "Kraftfeld" gebaut und strahlt tiefe Ruhe aus. Die Höhenlage, das angenehme Klima, die frische Luft und unberührte Natur geben dem Golfplatz ein besonderes Flair. Große, wellige Grüns, von Bunkern umgeben, die hügelige Landschaft sowie zahlreich Wasserhindernisse garantieren ein spannendes und herausforderndes Spiel.
Golfplatz: Chiang Mai - Highlands Golf & Spa

14.11.2017
Programm - Doi Inthanon National Park GR
Wir fahren zum höchsten Berg Thailands, den Doi Inthanon und erkunden den Nationalpark. (Übernachtung in Chiang Mai, F/L

15.11.2017
Golf M - Alpine Golf Resort Chiang Mai
Das Alpine Golf Resort Chiang Mai befindet sich ca. 30 Min. Fahrt vom Zentrum Chiang Mais entfernt in ursprünglicher Natur. Es ist eingebettet zwischen den bewaldeten Bergketten des "San Kampaeng Natural Forest". Zu dem Resort gehören neben dem Golfplatz auch ein 4* Hotel sowie verschiedene Freizeit- und Wellnessangebote. Der renommierten Architekt Ron M Garl hat diesen Platz entworfen und zeichnet u.a. auch für Plätze in Florida verantwortlich. Der Golfplatz wurde harmonisch in die natürliche Umgebung eingefügt und bietet einige denkwürdige Herausforderungen. Viel Wasser, Bäume und gelegentlicher Wind sorgen für Spannung beim Spiel.
Golfplatz: Chiang Mai - Alpine Golf Resort

Flug nach Bangkok GR
Nach dem Golf fliegen wir am Nachmittag nach Bangkok und fahren in unser Hotel, das Lebua Club Tower im Herzen der Stadt. (Übernachtung in Bangkok, F)
Bangkok - Lebua State Tower; 5*; Bangkok
Das 5*-Luxus Hotel in Bangkok ist ein All-Suite Hotel und definiert sich durch seine legendäre thailändischen Gastfreundschaft, hervorragenden Service und vielen weiteren Annehmlichkeiten. Vom Dach des Hotel haben Sie einen fantastischen Ausblick über Bangkok und das Gefühl, dem Himmel ganz nah zu sein. Genießen Sie an der Skybar einen Drink zum Tagesabschluß - der Aufenthalt wird Ihnen unvergesslich bleiben.
3 Übernachtungen im 5* Bangkok - Lebua State Tower

16.11.2017
Programm - Bangkok GR
Die Highlights von Bangkok werden wir uns heute ansehen und unternehmen u.a. eine Tour auf den Kanälen der Stadt und besuchen den Königspalast.(Übernachtung in Bangkok, F/L)

17.11.2017
Golf - Thai Country Club
Der Thai Country gehört zu den besten in Bangkok und sollte bei einem Golfurlaub in Thailand nicht fehlen. Im Jahr 1997 siegte hier Tiger Woods bei den Asian Honda Classics und ein Jahr später Vijay Singh bei der Johnnie Walker Super Tour.
Golfplatz: Bangkok - Thai Country Club : Berühmter Golfplatz, auf dem schon Tiger Woods siegte Abend - Dinner GR
Am Abend genießen wir das Farewell-Dinner. (Übernachtung in Bangkok, F/D)

18.11.2017
Transfer zum Flughafen und Heimflug GR
Heute heißt es Abschied nehmen. Genießen Sie Bangkok auf eigene Faust, erledigen Sie letzte Einkäufe oder relaxen Sie. Das Zimmer steht uns bis zum Late check zur Verfügung. Flug ab Bangkok ca. 23:30 Uhr oder individuelle Verlängerung.
Ankunft in Frankfurt
Ankunft in der Heimat am frühen Morgen.

enthaltene Leistungen:
- 16 Übernachtungen / Frühstück in den benannten 5* Hotels Chiang Mai, Foto: © golfasien.de
- Early check in und late check out
- Frühstück, Lunch und Dinner lt. Programm (F/L/D)
- 7x Greefee pro Person inkl. Caddy und reservierten Startzeiten
- Schiffstour auf dem Mekong mit Luang Say Cruise
- Sightseeing-Touren mit deutsch sprachigem Guide
- Eintrittsgelder lt. Programm
- Flüge mit Thai Airways ab Frankfurt in economy (inkl. rail & fly, Zubringerflüge optional buchbar)
- Alle Transfers lt. Programm in klimatisierten Luxusbussen
- Reisebegleitung durch TangerTravel / GolfAsien.de
- Reisepreissicherungsschein

Maximal 15 Teilnehmer
Diese Reise wird von Anett Tanger (TangerTravel www.golfasien.de) persönlich begleitet.


Weitere Informationen zu Preisen und Leistungen hier ...


Quelle und Fotos: Golfasien.de, Hotel, Reederei, S. Scherz

Tags: Golfasien.deMekongFairwaysKulturKambodschaLaosThailandReisedreiLänderGolfTangerTravel

Anzeige

Golfreisen nach Vietnam, Thailand, Kambodscha, Myanmar, Indien, China und ganz Asien bietet Ihnen www.golfasien.de