Bob Rotella
Der unaufhaltsame Golfer
Erfolg im kurzen Spiel durch mentale Stärke: Nur wenige Golfer verfügen über einen 300-Meter-Abschlag, doch fast alle Golfer sind zumindest physisch in der Lage, den Ball kurz zu spielen, also anständig zu pitchen, zu chippen und zu putten.

 

  Wenn diese wichtigen Schläge nicht gelingen wollen, dann nur, weil sich Golfer selbst daran hindern. In diesem Buch verrät der renommierte Sportpsychologe und Golf-Coach Bob Rotella, welche Gedanken Spielern durch den Kopf gehen, die über ein hervorragendes kurzes Spiel verfügen, dadurch unaufhaltsam werden und schließlich Siege erringen. In den erläuternden Beispielen berichtet Rotella von Weltklassespielern bis hin zu völlig unbekannten Golfern – denn unter dem Strich ist es schlichtweg egal, auf welchem Level man Golf spielt: Die Zufriedenheit, die sich einstellt, ist dieselbe. Am Ende der Runde kann sich der »unaufhaltsameGolfer« mit einem Lächeln auf den Lippen im Spiegel betrachten. Denn er weiß, dass er so gut gespielt hat, wie es ihm möglich war, und er hat auch noch herausgefunden, wie weit das gegangen ist. Was könnte mehr Spaß machen?

 

Über den Autor
Dr. Bob Rotella war 20 Jahre lang als Direktor des sportpsychologischen Instituts an der Universität von Virginia tätig, hat mehrere Weltklasse-Golfer betreut und berät heute einige der bedeutendsten Golforganisationen der Welt, unter anderem die PGA und LPGA Tour

 
Rotella, Bob
Der unaufhaltsame Golfer
240 S.
Format: 19,5 x 12,8 cm
Flexcover
ISBN 978-3-7679-1160-4
Lieferbar ab September 2013
€ 22,00 [D] € 22,60 [A] SFR

Tags: BobRotellaDerunaufhaltsameGolferCopressSportVerlag2013